Die Wahl der richtigen Saat ist das Wichtigste beim Anbau von Hanf. Ein vertrauenswürdiger Anbieter, hochwertige Cannabis Samen und eine gute Beratung bei der Auswahl sind also unbedingt notwendig für jeden, der eine ertragreiche Ernte einfahren möchte.
Wir bieten Ihnen die weltweit besten Zuchtsamen!


Autoflower Cannabis Samen
Cannabis (Cannabis sativa) ist Lateinisch und in Deutschland als Hanf bekannt. Hanfpflanzen werden neben der Nutzung als Nutzhanf für die Herstellung von Rauschmitteln gezüchtet. Die wohl bekanntesten zur Cannabis-Gewinnung geeigneten Sorten sind „Cannabis sativa“ und „Cannabis indica“. Beide Arten gehören zur selben Gattung, jedoch eignet sich Cannabis sativa aufgrund des höheren THC-Gehaltes besser zur Gewinnung von effektvollem Marihuana.
Der Begriff „Cannabis“ wird als Sammelbegriff für aus Hanf gewonnene Rauschmittel verwendet. Weitere gängige Begriffe sind zum Beispiel Gras, Weed, oder Marihuana bzw. das indischen Wort für Hanf: Ganja.
Medizinische Nutzung
Marihuana lindert nachweislich Übelkeit und Erbrechen. Im medizinischen Bereich wird das Rauschmittel aufgrund seines THC- und CBD-Gehaltes zur Abschwächung vieler Symptome eingesetzt. Spastische Lähmungen und bei einer Chemotherapie auftretende Übelkeit sind nur zwei von vielen möglichen Anwendungszecken.
Autoflower Samen Cannabis
Cannabis Samen
Um erfolgreich Cannabis zu züchten, ist die Wahl der richtigen Samen von einem vertrauenswürdigen Anbieter das A und O. Das Auswählen der richtigen Samen ist mit großem Abstand die wichtigste Entscheidung, die von einem Züchter zu treffen ist. Verschiedene Samen und Sorten haben verschiedene Eigenschaften, zwischen denen sich ein Züchter bei der Auswahl entscheiden muss.
Zur Zucht geeignete Samen unterscheiden sich in ihrer Potenz, sowie der Schwierigkeit der Aufzucht. Um effektvolles Marihuana herzustellen wird zumeist die Sativa-Sorte gewählt. Diese Sorte enthält in der Regel hohe THC- und niedrige CBD-Werte. Die Indica-Sorte hingegen enthält meistens einen mittleren THC- und einen relativ hohen CBD-Wert. Die Qualität und Intensität der Wirkung wird sich also deutlich unterscheiden. Ein hoher THC- und geringer CBD-Wert ist wünschenswert, weil das Cannabidiol (CBD) die Wirkung von Tetrahydrocannabinol (THC) reduziert.
Feminisierte Samen Cannabis
Feminisierte Samen
Um Marihuana zu gewinnen, werden weibliche Blüten der Cannabispflanze getrocknet und meistens zerkleinert. Die Gewinnung von konsumierbarem Marihuana aus männlichen Pflanzen ist unmöglich, deshalb züchtet man Cannabis so, dass sie keine männlichen Chromosomen erhalten. Daraus entstehen dann folglich nur weibliche Pflanzen. Gerade für Anfänger ist die Nutzung von feminisierten Samen absolut ratsam, weil das Geschlecht der Pflanze nicht rechtzeitig erkannt werden muss.
Autoflower Cannabis
Autoflower
Um den Anbau von Cannabis noch leichter zu machen, wurden die Indica- und Sativasorten mit der Cannabis ruderalis gekreuzt. Durch diese Kreuzung ist der Anbau von enorm potenten Hanfpflanzen möglich. Der Ertrag ist sehr hochwertig und die Investition in autoflower-Samen ist sinnvoll.
Cannabis ruderalis ist genau wie Cannabis sativa- und indica für die Gewinnung von Marihuana geeignet, allerdings enthält sie genau wie die Indica-Sorte deutlich weniger THC als die Sativa-Sorte. Ein Vorteil der Cannabis ruderalis ist jedoch ihre Kleinwüchsigkeit. Diese wertvolle Eigenschaft machen sich Züchter bei der Wahl von Hybridsorten zu Nutze. So ist es möglich, auf sehr kleinem Raum erfolgreich Hanf zu züchten. Sollen die Pflanzen Indoor aufgezogen werden, so ist die Entscheidung für Hybrid-Samen mit Sicherheit die Sinnvollste.
Cannabis Autoflower
Anbautipps
Auch wenn der Anbau von Hanfsamen durch die verschiedenen speziell dafür gezüchteten Samen enorm vereinfacht wird, muss der Züchter dennoch einige Dinge beachten. Um schnellst möglich zu einem zufriedenstellenden Ergebnis zu kommen, muss die Pflanze in der idealen Umgebung aufgezogen werden. Beleuchtung, Temperatur, das richtige Gießen und die richtige Topfgröße sind nur ein paar der zu beachtenden Dinge.